Neue Erkenntnisse, für eine nachhaltige Pflege unreiner und glänzender Haut. Welche Feuchtigkeit braucht fettig-trockene Haut? Was tun bei Gesichtsrötung?

 

 

bildschirmfoto_2010-02-05_um_15.17.40.png

Unreine, fettige und glänzende Haut Ihr tägliches Problem?

Immer häufiger sind auch Erwachsene betroffen. Bei unreiner Haut und bei zu Akne neigender Haut, kommt es durch die vermehrte Produktion von Hautfett (Sebum/Talg) und einer Verhornungsstörung am Ausgang der Talgdrüsenfollikel, zu den typischen Symptomen von Fettglanz und Komedonenbildung bis zu Pusteln. Fettige Haut produ-ziert vermehrt Talg und glänzt meist an Nase, Stirn und Kinn.


Was tun?

Eine entscheidende Rolle, kommt der täglichen Hautpflege mit Spezial-produkten zu, um das störende Hautbild nachhaltig zu verbessern.
Vorerst braucht die fette Haut eine gründliche, aber milde Reinigung.
Anschliessenden fett- und ölfreie Produkte verwenden, die genügend Feuchtigkeit spenden und die Hautstruktur regenerieren und schützen.

Fettige Haut kann fett-trocken oder fett-feucht sein.
In beiden Fällen ist die Talgproduktion stark erhöht, jedoch unterschei-det sich der Feuchtigkeitsgehalt erheblich.
 Die feucht-trockene Haut
wird sehr oft falsch gepflegt und gereinigt.

Niemals fett-trockene Haut ohne Feuchtigkeit auskommen lassen!
Das Hautbild verschlimmert sich rasch. Fettige Haut in der trockenen Form zeichnet sich aus durch Fettschuppen, Neigung zu
roten Flecken und einem Spannungsgefühl.


 Profitieren Sie von den Fortschritten in der täglichen Hautpflege   -  für ein

MEHR an täglicher Lebensqualität.

 

Warum ist das so wichtig?

Moderne Pflegeprodukte gegen unreine und fettige Haut,
dürfen nicht aggressiv wirken!
Sie sollten natürliche und physiologisch wirksame und gut geprüfte
Wirk- und Pflegestoffe beinhalten. Müssen nachhaltig hautverträglich  
und hypoallergen sein und den heute wissenschaftlich, anerkannten dermatologischen Erfahrungsanforderung, gerecht und geprüft sein.






Entscheidende Wirkeigenschaften gegen fettig, glänzende Haut:

 

Gründliche und seifefreie, milde Reinigung / pH5.5

Extra-Feuchtigkeitzufuhr zur Hautentspannung.
.

Antiglanz-Schutz für
einen ganzen 8-Std Tag.
.

24 Stunden Hydro-Lipid-Wirkung, zur Normalisierung
und als täglicher Schutz gegen freie Radikale.

 

Glänzende Hautpartien werden mattiert,  Rötungen gemildert und die Haut

effektiv mit Feuchtigkeit versorgt.

 


Das neue nano-biologische 2-Phasenprogramm, für ein mattiertes und frisches Hautbild - hochwirksam, einfach in der Anwendung , Top Pflege-Eigenschaften:

Der Pflegeschritt  1

 

Porentiefe Spezial-Reinigung, mit EXTRA-Pflegeschutz für unreine, empfindliche Haut.

Der Pflegeschritt  2

Hochwirksame Antiglanz-Formel, mit natürlichem 24hHydro-Lipid-Schutzfilm.

Allozem-nano DERMAWASH® pH5.5*
Milde und seifefreie Waschemulsion pH5.5,   schont den hauteigenen Säureschutzmantel.  

● In den unteren Hautschichten werden die Zellstrukturen durch nano-Silizium stabilisiert und die Oberhaut wird mit hautidentischen natürlichen Lipiden versorgt und geschützt.

Natürlicher hautidentischer Wirkstoff, hemmt Bakterien.

Sebocare®-nano
Morgens auf die gereinigte Haut auftragen und
sanft einmassieren, sofort tägliche Wirkvorteile:

● Skin-Oil-Imbibing Microspheres SOP®,
absorbieren und binden ununterbrochen die Sebum-rückstände  -  fettiger Glanz wird sofort gestoppt.  

● Ein Bio-Feuchthaltestimulator und ein natür-licher hautidentischer Derma-Protect-Lipidfilm, schützen synergistisch über den ganzen 8-Std Tag.

*Auf der Haut befindet sich eine feine Schicht, bestehend aus Schweissbestandteilen, Talg und Wasser.
Dieser natürliche Säureschutzmantel, mit einem pH-Wert zwischen 4 - 6, bildet eine Barriere gegen schädliche Einflüsse von aussen. Ein pH-5.5, entspricht also dem pH-Wert, einer normalen, gesunden und abwehraktiven Haut.

 

Klinische Erfahrungsstudien mit SeboCare®nano, überzeugen in Wirkung und Verträglichkeit.

 

Zoom: resultate_einer_geprueften_studie-_bei_50_anwenderinnen_mit_unreiner-_fettiger_und_glaenzender_haut.png

SeboCare®-nano Oil Control Balm.
Eine neue und innovative nano-biologische Wirk-formel, zur Absorption und Bindung unerwünschter Talgabsonderung der Haut, mit einem speziellen Bio-Feuchthaltestimulator.

Interne Seite: Sofort-Antiglanz über einen 8Std-Tag - mit Feuchtschutz.


Zum Vergrössern auf das Bild klicken.


Für die tägliche Anti-Aging-Pflege, bei reifer, anspruchsvoller und fettig glänzender Haut.

 

Neue nano-biologische Wirkformel mit Anti-Glanzwirkung und natürlichem 24h-Feuchthalteschutz.

 

Wissen und Pflegetipps bei glänzender und geröteter, reifer Haut.

Welcher Hauttyp bin ich genau?  
Fettig, ölig oder feucht-trockene Haut?
Warum habe ich eine gerötete Gesichtshaut?
Was ist eine Rosacea oder Couperose?



Bei einer fettig reifen Haut, sondern die Talg-drüsen zuviel Fett ab, das sich als dünner glänzender Film über die Hautoberfläche ausbreitet.

Fettige reife Haut, gibt es primär in den
zwei Hauptformen:


1. "Seborrhoea oleosa"
Fettige Haut in der öligen Form zeichnet sich aus durch strähnige, fettige Haare, grobe und große Hautporen und eine verstärkte Bildung von Mitessern.

2. "Seborrhoea sicca"

Fettige Haut in der trockenen Form zeichnet sich aus durch Fettschuppen, Neigung zu roten Flecken und einem Spannungsgefühl.


MERKE:
Eine fettig-trockene Haut, wird sehr oft falsch
gepflegt und gereinigt!


Rosacea heisst soviel wie „ Rosenblütchen“.
Diese Gesichtsrötung entsteht durch eine erhöhte Hautdurchblutung und dadurch erweiterte Blutgefäße, die die Haut rot „aufblühen“ lassen. Manchmal kommen auch noch Entzündungen hinzu, die Eiterbläschen und Pusteln verursachen können.

Die Couperose
kann als Vorstufe oder als Frühstadium einer Rosacea auftreten, bzw. bezeichnet werden. Die Hauptmerkmale sind Rötung, Trockenheit und Empfindlichkeit, mit zeitweisem Stechen und Brennen als zusätzliche Symptome.

MERKE:  Mit Akne hat dies alles nichts zu tun!
Denn bei der Couperose und der Rosacea, fehlen die aknetypischen Hauterscheinungen wie Verhornungsstörungen und Mitesserbildung.
Mit der Zeit kann sich aber aus einer gelegentlichen (Couperose), eine dauerhafte Gesichtsrötung entwickeln (Rosazea) – nämlich dann, wenn die verstärkte Durchblutung die feinen Gesichtsäderchen dauerhaft erweitert hat.
Diese erweiterten Äderchen machen sich als kurze rote Linien unter der Haut bemerkbar, vor allem in der Nähe von Talgdrüsen. Bei der Rosazea handelt sich dabei um eine Erkrankung, deren Ursache noch nicht 100 %ig wissenschaftlich geklärt ist.
Die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten, können daher vielfach nur die Symptome lindern.

"Lassen Sie also niemals, eine fettig-trockene, reife Haut, ohne Feuchtigkeit auskommen - dann verschlimmert sich das Hautbild sofort!"


 


Einige praktische Pflegetipps  zur Minimierung von geröteter Gesichtshaut,                                    
speziell auch bei Rosacea und Couperose:   

●  Meiden Sie die direkte und ungeschützte Sonne, benützen Sie einen Sonnenschutz mit Faktor über 20.
●  Heisse Getränke oder scharfe Speisen können eine Rosacea oder Couperose verstärken.
● „Auslösungsfaktoren“ die Sie kennen, sollten Sie sich merken und vermeiden.

●  Kosmetika und Pflegeprodukte, die Ihre Haut reizen und aggresiv wirken, sind zu meiden.
●  Entzündliche Schübe sind zu Vermeiden, durch eine spezifische tägliche Hauthygiene und Spezial-Pflege.
●  Die Gesichtshaut nicht abrubbeln, sondern nur vorsichtig abtrocknen.

Eine Rosacea kann nicht geheilt werden. Eine medizinische Behandlung, Änderung von bestimmten Lebens-gewohnheiten und eine Anpassung der täglichen Hautpflege kann helfen, den Zustand zu kontrollieren und damit die Lebensqualität verbessern. Konsultieren Sie dazu einen Facharzt.  


 

 

MEHR WISSEN GESUNDE HAUT..

Interne Seite: Nano-Biotechnologie - ein Entwicklungsfortschritt für verbesserte Hautpflege und mehr Lebensqualität!

Warum wirkt dieser Anti-Glanzschutz nachhaltig?
„Oelabsorbierende Wirkung (Löschblatteffekt) gegen hohe Sebumproduktion, durch speziell entwickelte Nano-Formel für ein mattiertes und frisches Hautbild. Nachhaltiger Tagesschutz inklusive.



Sebocare
®-nano
Interne Seite: Sofort-Antiglanz über einen 8Std-Tag - mit Feuchtschutz.

Sebocare®-nano ist eine neu entwickelte Spezial-Pflege für  „Glänzende und fettige Haut". Speziell geeignet auch bei  "Couperose" und bei einer "Rosacea-Haut", zur unterstützenden und täglichen Begleitpflege.


 

EXPERTEN WISSEN..

Auch fettige, reife Haut braucht Feuchtigkeit!

Die reife Problemhaut braucht gründliche, aber milde, seifefreie Reinigung. Fettcremen sind bei diesem Hauttyp, natürlich dann anschliessend ungeeignet.
Zur Pflege sollten fett- und ölfreie Produkte verwendet werden, die dennoch genügend Feuchtigkeit spenden und die "be-schädigte" Hautstruktur, durch hautidentische Lipide, über den Tag zu normalisieren helfen.      

Externe Seite: ch-shop-flagge.png
Externe Seite: de-shop-flagge.png



Spezial-Reinigung bei unreiner Haut!


Allozem-nano DERMAWASH®
Interne Seite: Innovative Wasch-Formel für sensible und unreine Haut!

Neue Spezial-Waschemulsion zur seifefreien und milden Hautreinigung, mit
nano-biologischem Wirkkomplex.

Reinigt die Haut porentief und hemmt Bakterien. Wirkt gezielt nachhaltig, da die tieferen Hautzellen durch Nano-BioSilizium stabilisiert und die Oberhaut, mit wertvollen Ceramiden versorgt wird.

Wirkt zudem schnell
hautberuhigend.


 

EXPERTEN WISSEN..

Die Rosazea ist eine der häufigsten Hauterkrank-ungen im Erwachsenen-alter.
In Deutschland sind etwa fünf bis zehn Prozent der Erwachsenen von der Rosazea betroffen. Frauen erkranken dabei häufiger als Männer.


Sitemap | System by cms box | Login