Nano-biologische 4-fach Wirkformel stoppt den Juckreiz schnell.
Befreit bis zu 100% von trockenen Schuppen, regeneriert nachhaltig das Haar.

bild_2.png

Schnell wirkendes hypoallergenes Spezial-Shampoo pH5.5, beseitigt bei regelmässiger Anwendung bis zu 100% sichtbare Schuppen.              

Die synergistischen Produktleistungen auf einen Blick:

Stoppt den Juckreiz sofort und wirkt kopfhautberuhigend.

Befreit bis zu 100% vor Schuppen - ab der ersten Haarwäsche.

kein schnelles Nachfetten - seifefreie Waschsubstanzen.

Hemmt Bakterien und Pilze - durch natürliche Wirkstoffe.

Regeneriert und stärkt das Haar - biologischer Aktivkomplex.


Eigenschaften und spezielle Wirkungsweise:

Pflegende und schützende Kombination (pH 5.5) aus milden, hautfreun-dlichen und seifefreien Waschsubstanzen. Nano-biologisches Silizium NST10/4nm in Kombination mit natürlichem Gerstenkeim-Extrakt,
stoppen beissenden Juckreiz und beruhigen die Kopfhaut sofort. Keratolytisches Zinksalz befreit vor Schuppen und wirkt vorbeugend.
Natürlicher antibakterieller Wirkstoff, schützt präventiv den Haarboden.
Biologischer Aktiv-Komplex verbessert nachhaltig die Haarstruktur.


Das Ergebnis ist sofort spürbar und sichtbar:

Schuppenfreies, glänzendes und starkes Haar, beruhigte und gesunde Kopfhaut. Haarstruktur und die Kämmbarkeit der Haare werden deutlich verbessert. Die innovative nano-biologische Formel löst sich vollständig, ohne belastende Rückstände zu hinterlassen.

 

Nano-biologische Spezialpflege, gegen Schuppen und juckende Kopfhaut.

 

Wissenschaftlich dokumentierte und geprüfte biologische Wirksubstanzen.

Biokolloides Nano-Silicium NST-10/4nm®, wirkt juckreizlindernd und zellregenerierend.

Nano-Silizium dringt tief in die unteren Hautschichten, regeneriert und stabilisiert dort gezielt die Proteinsynthese im Bindegewebe und erhöht den physiologischen Wasserhaushalt.

Zoom: bild_2.png


Der physiologische Wasserhaushalt des Bindegewebes wird nachhaltig verbessert!

● Mit der neuen nano-biologische Formel,
dringt das Bio-Mineral Silizium "NST10/4nm",
in die Tiefe der unteren Hautschichten und durch-flutet die einzelnen Zellstrukturen.

● Die Hautzellen werden durch eine kontinuierliche
Re-Mineralisierung regeneriert und aus der Tiefe
der Zellen heraus gekräftigt und angeregt.

● Die Proteinsynthese im Bindegewebe wird optimiert und gleichzeitig der Zellmetabolismus der unteren Hautschichten gestärkt und präventiv stabilisiert.  

Versorgt die Kopfhaut mit Feuchtigkeit.

Das hohe Wasserbindungsvermögen des einwirken-
den Nano-Siliciums, führt zu einem ausgeprägten beruhigenden Effekt und zu einer schnellen
und nachhaltigen Juckreiz-Linderung.

                                                                                             

 



Gerstenkeim Lipid-Komplex verstärkt die schnelle Juckreizlinderung und schützt präventiv.

Hochwertiger biologischer Gerstenkeim-Extrakt, verstärkt die histaminblockierende Wirkung und      damit die hautberuhigenden und juckreizstillenden Eigenschaften. Schützt vorbeugend irritierte Kopfhaut.

 

Zoom: bild_5.png



Gerstenkeim Lipid-Komplex ist hochwirksam    
mit seiner natürlichen Wirkkraft.


● Verstärkt synergistisch die hautberuhigenden Eigenschaften, durch seine natürliche und gezielte Wirkung auf die Zellstrukturen.

● Schützt irritierte Haut, lindert den Juckreiz sofort und liefert spezifische vorbeugende und nachhaltig regenerierende und pflegende Wirkeigenschaften.    

 

 

 

Zum Vergrössern auf Bild klicken

 


 

Hocheffektive keratolytische Wirkung gegen lästige trockene Schuppen.

Hochwirksames Zinksalz (Pyrithionum zincum), zeichnet sich durch seine wissenschaftlich gut untersuchte hocheffektive keratolytische Wirkung, gegen lästige Schuppen und Schuppenbildung aus.  

 

Zoom: hochwirksame_keratolytische_wirkungen.png



Die Testresultate in vivo zeigen im Vergleich die Wirksamkeit von
Sqadruff-nano gegen Erreger,
die für  trockene Schuppen verantwortlich sind.

Sqadruff-nano ist hochwirksam gegen Hefepilze und Staphylokokken und damit gleich effektiv wie  Shampoos  mit dem Wirkstoff Ketanozol.

Sqadruff-nano ist effektiver gegen den Erreger pseudomonas aeruginosa.

 

Zum Vergrössern auf Bild klicken

 


 

Pflanzliche Wirksubstanz hemmt Bakterien und Pilze und entwickelt Schutzfunktion.

Undecylsäure MEA - eine biologische, hocheffektive antimikrobielle Wirksubstanz.

 

Zoom: biologische_wirkung_auf_erreger_durch_undecylsaeure.png



Der hautidentische und natürliche Wirkstoff in
Sqadruff-nano bietet eine natürliche schnelle Wirkung und einen spezifischen Kopfhautschutz.

Unterstützt physiologisch und gezielt die eigene  
Schutzfunktion der Kopfhaut, gegen Pilze    
und hautfremde Bakterien.

 

 

Zum Vergrössern auf Bild klicken

 


 

Biologischer, haarregenerierender und stärkender Aktivkomplex.

 

Zoom: haarregenerierender_aktivkomplex_im_testvergleich.png

Der biologische haarregenerierende Aktivkomplex, gibt dem Haar erhöhten Glanz und Geschmeidigkeit und stärkt das Haar nachhaltig.

 

 Ein Fortschritt in der täglichen Haarpflege - für mehr Lebensqualität und gesundes, starkes Haar.

Die Anwendungsempfehlung:

sqadruff®-nano DERMA SHAMPOO wird empfohlen zur gezielten Haarwäsche und zur präventiven Unterstützung einer Behandlung wie:

● irritierte und  juckende Kopfhaut

trockene und schuppige Kopfhaut
 
● sensible und empfindliche Kopfhaut

● als begleitende Behandlung bei Hauterkrankungen des Haarbodens

Wie verwenden Sie sqadruff®-nano?

Direkt auf das nasse Haar geben, Schaum sanft auf Kopfhaut einmassieren. Bei Bedarf zweimal waschen.
Nach dem zweiten Mal ca. 5 Minuten einwirken lassen und mit Wasser gut ausspülen.


Ausgezeichnete Verträglichkeit und Sicherheit.
Sqadruff®-nano
DERMA SHAMPOO pH 5.5 ist auf den natürlichen pH-Wert der Kopfhaut eingestellt
und zudem hypoallergen getestet

Frei von Parabene, Duft- und Farbstoffe oder Seifen.
Frei von Laurylsulfat und von Tierversuchen.

bild_2.png

Milde und hautfreundliche Waschsubstanzen reinigen gründlich und beugen schnellem Nachfetten vor. Dank einem pH von 5.5 wird die physiologische Schutzbarriere der Kopfhaut nach dem Reinigen nicht beeinträchtigt, auch nicht bei häufigem Waschen.

 

Qualität, Sicherheit und Produktgarantie.

MEDSKINA® Cosmeceuticals, werden nach innovativen nano-biologischen und dermatologischen Wirk-formeln hergestellt und entsprechen neusten, wissenschaftlichen Erkenntnissen und sind Studien geprüft.
Die einzelnen Wirkstoffe, werden aus natürlichen Grundstoffen hergestellt und sind frei von hautschädigenden Substanzen.

GMP zertifiziert.
Alle MEDSKINA®-Produkte, unterliegen den höchsten schweizerischen Qualitätssicherungsstandards
in Entwicklung und Produktion und sind mit denen von Arzneimittel zu vergleichen.

medskina-qualitaet_and_sicherheit_gmp-zertifizierung-siegel_.png
swiss_quality_products.png

Die Einzel-Wirkstoffe von sqadruff®-nano DERMA SHAMPOO pH5,5

AQUA, COCOAMIDOPROPYL BETAINE, DECYL GLUCO-SIDE, SODIUM COCOAMPHOACETATE, COCAMIDE DEA, DISODIUM UNDECYLENAMIDO MEASULPHOSUCCINATE, COCO-GLUCOSIDE, GLYCERIL OLEATE, GLYCOL DISTEARATE, LAURETH-4, HYDROLIZED SERICIN, SPENT GRAIN WAX, BUTYRO SPERMUM PARKII, ARGANIA SPINOSA, PROPYLENE GLYCOL, PEG-55 PROPYLENE GLYCOL OLEATE, ZINC PYRITHIONE, CITRIC ACID, SODIUM BENZOATE, HYDRATED SILICA

 


Silizium-Mangel ist häufig!

Zoom: warum_die_siliziumkonzentration_im_hautgewebe_abnimmt_.png

Warum nano-Silizium wichtig ist für die Haut.


EXPERTEN-RAT  & PFLEGE-TIPPS!

● Was sind Kopfschuppen?
Kopfschuppen sind kleine, zusammengepresste Hornzellen, die sich von der Kopfhaut lösen. Je nach Hauttyp schuppt die Kopfhaut jedes Menschen mehr oder weniger stark. Etwa 50% aller Menschen leiden gelegentlich darunter. Männer leiden etwas häufiger darunter als Frauen.

Sehr häufig führt Kopfschuppung zu Juckreiz - man kratzt sich - ein Teufelskreis entsteht...
Ein generelles Problem dabei ist, eine stark gesteigerte Empfind-lichkeit der Kopfhaut. Die Haarwurzeln sind schmerzhaft, und alle Berührungen werden als unangenehm und irritierend empfunden.

● Austrocknung der Kopfhaut vermeiden!

Menschen mit angebo-rener trockener Haut, haben auch eine trockene Kopfhaut. Schon wenige Haarwäschen mit falschem, den Haarboden entfettendem Shampoo können zu Schuppen-bildung führen. Das Haarwaschen wird dann intensiviert, was die Beschwerden wiederum verstärkt, mit nachfolgen-dem quälendem Juckreiz.

● Achtung auf Hautpil-ze und Hautbakterien!
Jede Kopfhaut ist mit Keimen besiedelt, diese gehören zu einer gesunden Haut. Die häu-figsten Hautkeime der Kopfhaut sind Staphylo-kokken, Propionibakterien und Hefepilze. Alle diese Keime sind normalerweise harmlos, wenn sie aber vermehrt wachsen,
nehmen auch die Kopf-schuppen und damit wiederum der Juckreiz zu.

Hefepilze z.B., können sich auf der gesunden Kopfhaut festsetzen und sich von den fetthaltigen Absonderungen der Talg-drüsen ernähren. Bei der Verdauung dieser Fette entstehen dann Substan-zen, die den quälenden Juckreiz unterhalten.    
● Schuppenflechte (Psoriasis) -
Diese anlagebedingte Krankheit, äussert sich u.a. durch Schuppung, Rötungen und verdickter Haut. Die so genannte Psoriasis tritt an verschie-denen Körperstellen auf; bei knapp 70 Prozent der Patienten ist auch die behaarte Kopfhaut befallen.

● Ekzeme u. Allergien,

können auch die Kopfhaut einbeziehen und zu Kopfschuppung führen, wie z.B. bei Neuro-dermitis. Auch eine Unverträglichkeit gegen Haarprodukte oder normale  Haarwaschmittel können eine Schuppung, Juckreiz oder auch nur eine leichte Kopfhaut-empfindlichkeit auslösen.

● Mit herkömmlichen Shampoos werden beim täglichen Haarewaschen
nicht nur Staub und Schmutz aus der Kopf-haut gespült, sondern auch Lipide und die wichtigen natürlichen
Feuchthaltefaktoren. Durch die Verwendung von heissem Wasser wird dieser 
Effekt zusätzlich verstärkt. Kopfhaut und Haare trocknen aus, was zu verstärkter Ent-zündungen,
 Juckreiz und Rötungen führen kann.

● Seborhoisches  Ekzem der Kopfhaut,
ist in den meisten Fällen eine anlagebedingte Ursache.  Werden die Talgdrüsen infiziert, sind Schuppen und Entzünd-ungen der Kopfhaut die Folge. Ausgelöst wird das Ekzem häufig durch eine Überproduktion der Talgdrüsen, die wiederum durch männliche Hormone, wie ebenso durch Hitze oder Stress ausgelöst werden kann.   Das "seborrhoische Ekzem" ist sehr häufig und meistens eine harmlose, aber lästige Hautkrankheit.


Haben Sie zudem eine empfindliche oder eine unreine Körperhaut?

bild_7.png
Allozem-nano DERMAWASH®

Neue hypoallergene Spezial-Waschemuls-ion zur seifefreien Hautreinigung, mit nano-biologischem Wirkkomplex.
Reinigt die Haut porentief, wirkt hautklärend und gezielt hautberuhigend, und setzt die Überempfin-dlichkeit der Haut herab. Hemmt Bakterien. Die Hautzellen werden durch patentiertes nano-Silizium stabilisiert und die Oberhaut mit wertvollen Ceramiden versorgt.

Speziell auch geeignet zur porentiefen, seife-freien Reinigung, bei fettiger und unreiner Haut oder bei Akne.


Sitemap | System by cms box | Login